You are currently viewing Hornbergsch├╝ler in der Oper in Stuttgart

Hornbergsch├╝ler in der Oper in Stuttgart

Einblicke hinter den Kulissen

Faszinierende Einblicke erhielten die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der 8. Klassen der Hornbergschule bei einer F├╝hrung hinter die Kulissen des Opernhauses in Stuttgart. Wie viele Menschen besch├Ąftigt sind, bevor ein St├╝ck auf die B├╝hne kommt, davon konnten sich die Jugendlichen w├Ąhrend des Rundgangs durch die Werkst├Ątten ein Bild mache:. Ob in der Schneiderei, bei den Friseuren oder den Hutmachern ÔÇô f├╝r die Produktionen der Staatstheater wird alles quasi ÔÇ×hausgemachtÔÇť. Im riesigen Malsaal wurde erkl├Ąrt, wie B├╝hnenmaler arbeiten. Sie m├╝ssen eine A4 Vorlage auf B├╝hnenbilder ├╝bertragen und nutzen dazu sehr gro├če Pinsel oder manchmal sogar Besen. Dass Opern oder Theaterst├╝cke auch geprobt werden m├╝ssen, erlebten die 8.Kl├Ąssler, als pl├Âtzlich wei├č geschminkte Menschen sehr schnell zu ihrer Probe aus mehreren T├╝ren herausst├╝rmten, weil sie schon etwas versp├Ątet unterwegs waren.

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein