Projekt ZUKUNFT

ÔÇ×ZUKUNFTÔÇť - ein Unterst├╝tzungsangebot zur Berufs- und Studienorientierung

ÔÇ×ZUKUNFTÔÇť ist ein Unterst├╝tzungsangebot zur Verbesserung der Berufswahlkompetenz durch vertiefte Berufsorientierung und erg├Ąnzt das Angebot der Schule sowie die Berufsberatung der Agentur f├╝r Arbeit.
Au├čerschulische Experten - Bildungsbegleiter/innen - kommen w├Âchentlich in die Schule, um die Sch├╝ler/innen mit Unterst├╝tzungsbedarf ab Klasse 8 bis zum Verlassen der Schule bei ihrer pers├Ânlichen Berufswegeplanung zu unterst├╝tzen und auf ihrem Weg in die berufliche Zukunft zu begleiten. Gemeinsam mit den Sch├╝ler/innen werden M├Âglichkeiten einer beruflichen Perspektive erarbeitet mit dem Ziel, dass ein nahtloser ├ťbergang von der allgemein bildenden Schule in eine Ausbildung oder eine weiterf├╝hrende Schule gelingt.

Die Unterst├╝tzung erfolgt bedarfsgerecht durch individuelles Einzelcoaching der Bildungsbegleiter/innen. ÔÇ×ZUKUNFTÔÇť wird vom Landratsamt Ostalbkreis finanziert und durch das Bildungsb├╝ro (07361 503-1274 / www.bildungsregion.ostalbkreis.de) gesteuert und koordiniert. Dar├╝ber hinaus k├Ânnen die Berufsorientierungsma├čnahmen nach ┬ž 48 SGB III (BOM) abgerufen werden, die von der Agentur f├╝r Arbeit teilfinanziert werden.

Das Unterst├╝tzungsangebot beinhaltet u.a.:

  • Interessenserkundung und Erarbeitung beruflicher Perspektiven
  • Vermittlung der Kenntnisse ├╝ber die Vielfalt der beruflichen Ausbildungsm├Âglichkeiten sowie Informationen ├╝ber die Anforderungen der Berufe und Erwartungen der Arbeitgeber
  • Pers├Ânlichkeitsst├Ąrkung und Training von Schl├╝sselqualifikationen
  • Erkennen und Auseinandersetzen mit Hemmnissen und Stolpersteinen
  • Akquise von Praktikums- und Ausbildungsstellen
  • Erarbeitung von individuellen Bewerbungsunterlagen, Einzelcoaching und Unterst├╝tzung im Bewerbungsprozess (Einstellungstest, Vorstellungsgespr├Ąch, Assessment Center) unter Einbeziehung der Eltern
  • Gruppenangebote (BOM) der Agentur f├╝r Arbeit
  • Netzwerkarbeit: Absprache mit der Schulleitung und den Lehrkr├Ąften; Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Agentur f├╝r Arbeit


Kontakt
├ťber das Sekretariat der Hornbergschule Telefon 07171 876930

Kontaktzeiten an der Schule:
Dienstag  8:00 - 12:00 Uhr, sowie nach individueller Vereinbarung

 

Berufsberatung - Agentur f├╝r Arbeit

Der f├╝r unsere Schule zust├Ąndige Berufsberater ist Herr Holger Forell

Kontakt:
Holger Forell
schwaebischgmuend.berufsberatung@arbeitsagentur.de